Danke an die Medien wie Kronenzeitung und Bezirksblätter!

Danke an die Medien wie Kronenzeitung und Bezirksblätter!
bitte anklicken//Aus Steinen werden Stufen von Annegret Kronenberg Auf jedem deiner Wege wirst du Steine finden. Du kannst sie umgehen, überspringen oder darüber stolpern. Du kannst aus ihnen aber auch Stufen bauen, Stufen, die dich weitertragen.

Wie es war und wie es ist

Wie es war und wie es ist
Die Natur braucht uns nicht. - Aber WIR brauchen die Natur!

Freitag, 2. April 2010

Camelien/Blooming Friday, der Letzte

Eigentlich wollte ich Euch heute ein paar Szenerien von dem Frühlingsauwald zeigen.
Dann las ich, daß Katarina ihren letzten
heute macht.
Nun, auf LunasBilder war kein Platz mehr, so habe ich die schönen
Kamelienblüten,
welche Katarina so mag, hierher als
Abschiedsgeschenk
 zum letzten Aktionstag gemacht.

Schade, ich habe diese Tage sehr genossen,
weil auch ich Blumen sehr mag.
Per Link könnt'  Ihr noch einmal wunderbare Blumenfotos sehen!!!!!
Kamelien sind wunderbare Pflanzen.
Selbst habe ich mich noch nie darüber getraut, weil ich nicht unbedingt DIE Überwinterungsgelegenheit habe, die sie brauchen.
Zumindest glaube ich das.
Aber sie sind rosengleich schön!
Ja, als WEISS-Fan, der ich bin,
  wäre das auch eine Option.
Allen Lesern, die ich nicht mehr vor Ostern "begegnen" werde,













.........wünsche ich schon jetzt
ein schönes Osterfest,
happy Easter, glad pask .....!




Schönen Tage in der Natur....
seid lieb gegrüßt...
Luna

Kommentare:

  1. Was für wunderschöne Blüten! Da könnt ich mich reinwerfen - allerdings, das würde ihnen nicht gut bekommen!

    Dir und der Familie wünsche ich ein schönes, friedliches Osterfest mit lieben Grüßen, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Luna, auch Dir ein herrlich buntes und schönes OsterfestWünscht Luzia.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Luna,
    was für herrliche Farben und Blüten! Meine Mutti hatte mal eine rosarote Camelie. Leider hat sie diese in ihren Hausflur gestellt, von wo sie gestohlen wurde. Die Camelie war ziemlich groß. Wer so etwas wohl tut?

    Was Deinen Bildspeicherplatz betrifft - da ist man ja eigentlich nicht auf Blogspot angewiesen, denn es gibt viele andere Bilderdienste. Oder einfach ein neues Album bei Picasa eröffnen und dort - außerhalb des Blogs - die Bilder hochladen und in den Blog einbinden. Auf diese Weise können alle bisherigen Bilder im Blog bleiben und man braucht auch nichts zu löschen, was ich zu schade fände.

    Auch Dir wünsche ich ein schönes Osterfest mit Deiner Familie und hoffentlich sonniges Wetter

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Sara

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Luna,
    hab' ganz lieben herzlichen Dank für Deinen umfangreichen Kommentar.
    So ist es auch bei mir, da wo Beete mir Kulturpflanzen sind (davon habe ich allerdings wenig, da unser Garten eben doch ein kleiner Wald ist), sollen sich die Wildpflanzen auch nicht zu sehr ausbreiten.

    Die Brennessel hat hier nur wenige Stellen, wo sie stehen darf. Allerdings mag sie scheinbar woanders auch nicht. Ich esse sie gern z.B. als "Spinat". Und trinke auch den Tee täglich. Sie brennt auch nicht, wenn man weiss, wie man sie anfassen muß.
    Aber so hat jeder seine Lieblinge. Taubnesseln sind ja auch heilkräftig.

    Meinst Du diese Käfer, die die Blätter so zackig abraspeln? Irgendwelche Rüssler. Die sind wir nie ganz losgeworden. Aber es hält sich in Grenuzen.

    Was die Bilder betrifft, meinte ich mit anderen Anbietern eher Bilderdienste, wie bilderhochladen.de o.ä., die man über Google-Suche findet. Da gibt es zahlreiche z.B. http://www.pic-upload.de/

    Vielleicht solltest Du Dich einmal ausloggen und dann ein ganz neues Picasa-Album anlegen? Wenn es neu angelegt wird, kommt man sicher nicht ins alte hinein, da man ja ein neues Paßwort benötigt und einen neuen Nutzernamen, nehme ich an.
    Ich könnte mir vorstellen, daß man immer ins alte kommt, wenn man eingeloggt ist.
    Vielleicht einen Versuch wert, sich aus Blog und Picasa auszuloggen und dann ganz neu anmelden.
    Ich wünsche Dir eine gute Lösung für Dich und sende Dir nochmals liebe Ostergrüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  5. How pretty!
    Happy Easter Weekend.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Luna, gerade habe ich deine wunderschönen Kamelienfotos gesehen, wunderschön.Diese herrlichen Blumen mal in der Natur zu sehen, ist ein Genuss, ich habe sie auf Ischia gesehen.
    Dir schöne Ostern
    wünscht Edith

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Luna, ich bin ja begeistert von deinen wunderbaren Fotos. Kamelien gehören auch zu meinen Lieblingen. Leider sind mir in diesem Winter wieder 2 erfroren. Das ist dann auch ein Grund, sie nur noch in den Ausstellungen anusehen. Dort blühen sie dann umso schöner.

    LG Charlotte.

    AntwortenLöschen
  8. so many beautiful flowers and so well presented. I am amazed :)

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deine netten Worte!