Danke an die Medien wie Kronenzeitung und Bezirksblätter!

Danke an die Medien wie Kronenzeitung und Bezirksblätter!
bitte anklicken//Aus Steinen werden Stufen von Annegret Kronenberg Auf jedem deiner Wege wirst du Steine finden. Du kannst sie umgehen, überspringen oder darüber stolpern. Du kannst aus ihnen aber auch Stufen bauen, Stufen, die dich weitertragen.

Wie es war und wie es ist

Wie es war und wie es ist
Die Natur braucht uns nicht. - Aber WIR brauchen die Natur!

Donnerstag, 14. Januar 2010

Natura2000 - Fällungen


Eine kleine Freude war es mir, als Mittwoch in der größten Tageszeitung Österreichs
dieser Bericht stand.

...ich wußte gleich, daß da
der Herr Redakteur Mark Perry
dahinterstand.


DANKESCHÖN!
Im Namen aller Naturschützer.
~*~

Natürlich wäre es wichtig, den Menschen klar zu machen,
daß Naturschutzgebiet nicht gleich Naturschutzgebiet ist.
 

 
(Mein Malserie Verlorenes Paradies geht weiter
siehe HIER)


...als ich hier herzog....


...dachte ich auch so.


(Hier sieht man die Traktorspuren
von den Holzarbeitern.
Links zum Abbiegen....zum Brachland.)



 

 

 
...ich dachte, was soll schon sein...



 

 
Naturschutzgebiet =
geSCHÜTZTES Gebiet, oder?
Wie naiv.
Und so denkt sicher
der Großteil
der Bevölkerung.


Bei dieser Collage
rechts unten
läßt es sich etwas erahnen,
wie groß dieses abgeholzte
Areal bereits ist.



 

 

 
...meine Tochter war diesmal mit beim Fotografieren.
Sie war entsetzt.
Sie kannte das noch von früher, als hier ein
dichter Urwald war.
Und sie meinte,
daß das durch Fotos
niemals
SO GROSS
rüberkommt wie in natura.
So wie ich im letzten oder vorletzten Post schrieb:
Es ist 1000x entsetzlicher.
Man muß das wirklich LIVE sehen.



 

 

 

 

 
EIn Nachbar meinte Mittwoch zu mir,
daß seine Frau und er sich in den 25 Jahren,
wo sie hier wohnen, daran
GEWÖHNT
hätten, daß hier regelmäßig in
Abständen oder je nach Areal
abgeholzt wird.
Gewöhnt?
Ich fürchte, ich könnte 50 Jahre hier leben.
Aber
NIEMALS
könnte ich mich an so einen
Frevel
gewöhnen!
So nebenbei meinte er,
daß der Traktor ohnedies immer
sauber
in seiner Spur bleibe.
Schluck.

~*~
Demnächst
"schönere Aubilder"
hier....
GlG Luna

Kommentare:

  1. Sehr beeindruckende Bilder und
    tiefsinnige Worte.
    Eine tolle Seite hast du hier...eine von vielen,wie ich bemerkt habe;-)
    Dein Profilbild find ich auch klasse.

    Adeline

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Luna
    Es sind Fotos, die wachrütteln. Gestern habe ich ein Film von den Berggorillas in Kamerun gesehen. Diese Tiere sind vom aussterben bedroht, weil ihr Lebensraum dirch das Abholzen der Wälder vernichtet wird.
    Was hinterlassen wir unseren Nachkommen???
    Herzliche Grüße von Monré

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deine netten Worte!